FOX Boden

Unser BODEN ist die Bühne für Ihr Leben. Er ist die Grundlage von allem,
was wir tun – mit ihm beginnt die Einrichtung mit ihm beginnt das Wohnen.

Leben wir, wie es uns gefällt aber verlieren wir nie den Boden unter unseren Füssen.
Ein Boden erdet uns und gibt uns halt.

Nicht nur was wir sehen, bringt uns zum Träumen. Auch was wir SPÜREN, RIECHEN und HÖREN, regt unsere Fantasie an: wie das angenehm fußwarme Gefühl von Parkett und Vinyl, der wunderbare Duft von Holz oder die Ruhe, wenn man über einen Korkboden läuft.

UNSERE PRODUKTWELT

HOLZ

Jeder Boden aus Holz ist einzigartig – so wie wir. Ein Aufenthalt im Wald erdet uns. Gerade darum schafft ein Boden aus Holz in ihrem Umfeld eine natürliche und lebendige Wohnatmosphäre. Holz bzw. Parkett lässt sich sowohl mit klassischen als auch modernen Stilelementen harmonisch verbinden. 

DESIGN

Designböden aus Vinyl sind wunderbar facettenreich und ihre Vorteile so zahlreich wie ihre Einsatzmöglichkeiten. Ein wahres Chamäleon. Sie nehmen nahezu jede Optik an, die Sie sich für Ihren Wohnraum wünschen. Und das täuschend echt. So wirken sie wie ein eleganter Steinboden oder zeigen sich in lebendigem Holzdekor. Hart im Nehmen und leicht zu pflegen.

NATUR

Die Natur erzählt uns spannende Geschichten. Die Natur ist unser größter Lieferant an Energie.  Wo sonst kann man besser entspannen, den Kopf frei bekommen? Nahe liegend also, dass man sich sein ganz persönliches Stücken davon in die eigenen vier Wände holen möchte. Die Natur als Mitbewohner.

OBJEKT

Unser Sortiment an Böden lässt sich nicht in Kategorien einsortieren. Die Auswahl an Böden für Objekte ist enorm und lässt uns somit viel Raum, wenn es um die Möglichkeiten geht.  Vom maßgeschneiderten Teppich der für Trittsicherheit und einer angenehmen Atmosphäre sorgt oder bis hin zum widerstandsfähigen und hygienischen PVC- Designboden. FOX – wir sind Boden.

TREPPEN

Wir möchten mit Ihnen hoch hinaus. Am besten mit einer Treppe von FOX. Wir garantieren Wohnqualität auf höchster Stufe. Mit einer Treppe von uns entwickeln wir die Gestaltungsmöglichkeiten für Ihren Wohn(t)raum Stufe für Stufe weiter. Treppe und Boden – aus einem Guss.

PRODUKTVIELFALT ENTDECKEN

Welche Bodenarten gibt es?

Parkett

Warm, lebendig und einzigartig sind unsere Parkettböden. Sie bestehen durch und durch aus Holz und sind in mehreren Schichten aufgebaut, damit auch die optimale Formstabilität gegeben ist. Dabei muss die oberste Deckschicht mindestens 2,5 mm dick sein. Parkettböden sind sehr vielfältig in Form, Farbe, Oberfläche und lassen dabei sowohl in jedem Wohnraum als auch bei gewerblicher Nutzung, keine Wünsche offen. Die Decksicht der Parkettböden kann dabei aus verschiedenen Hölzern bestehen und wird dabei durch zahlreiche Oberflächenvarianten sowie Öl- bzw. Lackschichten veredelt.

Vinyl- oder  Designvinylböden 

sind derzeit sehr im Trend. Sie sehen aus wie Holz- oder Steinböden und fühlen sich auch noch, aufgrund der geprägten Oberflächenstruktur, so an. Designvinylböden sind widerstandsfähig, wohngesund und pflegeleicht und passen in jeden Wohnraum. Sogar im WC oder Badezimmer (Kennzeichnung beachten) können sie verlegt werden. Designvinylböden mit erhöhter Nutzungsklasse (33) können sogar in gewerblichen Bereichen zum Einsatz kommen.

Echtholzboden

Bei unseren Echtholzböden kommt als oberste Schicht, echtes Holz zum Einsatz. Dies ist allerdings, zum Unterschied zu Parkett, nur 0,6 mm dick und daher sehr ressourcenschonend. Edles Holz wird dabei in den verschiedensten Varianten eingesetzt und mit einer geölten Oberfläche veredelt. Dennoch ist der Echtholzboden widerstandsfähig und pflegeleicht und kann in den meisten Wohnräumen eingesetzt werden.

Kork

Ein Traum für die nackten Füße sind unsere Korkböden. Fußwarm und weich, schalldämmend und gelenkschonend bestehen sie aus einer natürlichen Korkdeckschicht, welche ein wunderbares Naturmaterial ist. Korkböden passen sehr gut in Räume, die man gerne barfuß betritt (keine Feuchträume).

Linoleumboden

Als reines Naturprodukt kann man Linoleum bezeichnen. Bestandteile wie Holz- und Korkmehl, Kalkstein, Naturharz und Jute machen Linoleum zu einem natürlichen und widerstandsfähigen Boden! Auch für stärker strapazierte Wohnbereiche ist Linoleum einsetzbar. Durch die Kombination der Naturmaterialen erhält Linoleum eine typische Optik und bringt mit Farbe neue Frische in jeden Raum.

Teppichböden

Teppichböden bestehen aus Fasern (Garne) und werden gewebt oder getuftet. Grob unterscheiden wir dabei zwischen Velourteppiche und Schlingenteppiche. 
Die eingesetzten Garne können aus verschiedensten Materialien hergestellt sein.  Polyester, Polyprobylen, Polyamid,  Seide, Wolle oder sogar Maistärke werden dabei eingesetzt.

Umso mehr Garnmaterial eingesetzt wird, desto höher ist das Poleinsatzgewicht.
Die Teppichfasern können dabei hochflorig sein – dann sprechen wir von Hochflorteppichen – oder auch ganz flach gewebt sein. Diese Teppiche nennt man Flachweber oder flachgewebte Teppichböden.

Teppichböden werden als Rollenware, Bahnenware oder Auflageteppiche angeboten.  Sie können kuschelig weich aber auch sehr widerstandsfähig und hart sein.

Diese Bodenart wird sowohl im privaten Bereich (vom Schlafzimmer bis zur Küche) als auch im gewerblichen Umfeld (Büros, Hotels, Geschäfte, usw…) eingesetzt.